Spezifische Arbeitsprinzipien des Suchtberatungszentrums

Erstkontakte bzw. -gespräche sind unverbindlich und auf Wunsch auch anonym.

Die Beratung ist kostenlos.

Unsere Gespräche unterliegen dem Datenschutz und der Schweigepflicht.

Auf Wunsch bieten wir auch Gespräch auf christlicher Basis an.